________-----------------------_
 

Einsätze 2020

Einsatznummer: 04/2020

Datum: 27.02.2020
Einsatzart: 
Brand_3, Feuer in Klinik
Einsatzort: Eickelbornstraße, Lippstadt-Eickelborn
Uhrzeit:
17:06 Uhr

Die Brandmeldeanlage wurde durch einen Brand in einem Zimmer ausgelöst. Das Feuer wurde durch das Personal vor Eintreffen der Feuerwehr gelöscht. Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr kontrolliert

Im Einsatz:

Wachbereitschaft: HLF 20, DLK 23/12

Löschgruppe Bökenförde : HLF 10, TLF 4000, MTF

Löschzug 6: HLF 20, DLK 23/12, MTW, 1 ELW

Löschgruppe Dedinghausen: LF 10, GW-G

Löschgruppe Rixbeck:  TSF-W

ELW Gruppe: ELW 1  

ABC Gruppe:

Feuerwehr Lippetal: ELW 1, MTF, MLF, GW

Wehrführung: KdoW (A-Dienst), KdoW 1

Einsatzführungsdienst: KdoW (B-Dienst)       

Rettungswache Lippstadt:

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst Kreis Soest: ORGL   

Leitender Notarzt Rettungsdienst Kreis Soest: LNA  

Polizei:   

_____________________________________________________________________________________

Einsatznummer: 03/2020

Datum:11.03.2020
Einsatzart: 
TH_1, Öl_Benzin auf Straße
Einsatzort: Langeneicker Straße , Lippstadt-Bökenförde
Uhrzeit:
16:13 Uhr

Einzelne Kraftstoffflecken auf der Fahrbahn wurden vo der Feuerwehr entfernt. Die Kraftstoffspur führte über den Grandweg in Richtung Erwitte-Bad Westernkotten.

Im Einsatz:

Wachbereitschaft: HLF 20, DLK 23/12

Feuerwehr Erwitte:

Löschgruppe Bökenförde : HLF 10, MTF

Polizei:  

______________________________________________________________________________________

Einsatznummer: 02/2020

Datum: 20.02.2020
Einsatzart: 
Brand_3, Feuer in Klinik
Einsatzort: Eickelbornstraße, Lippstadt-Eickelborn
Uhrzeit:
02:24 Uhr

Nachdem in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, gegen 02.15 Uhr, in der LWL-Klinik in Eickelborn der Brandmeldealarm ertönte entdeckte ein Klinikmitarbeiter im Zimmer eines Patienten eine brennende Matratze. Er löste daraufhin den Brandmelder aus und löschte mit zwei weiteren Mitarbeitern das Feuer mittels Feuerlöscher. Personen wurden durch den Brand nicht verletzt. Es entstand leichterer Sachschaden. Die Polizei leitete gegen den Patienten ein Verfahren wegen Brandstiftung ein.

Quelle: Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest

Im Einsatz:

Wachbereitschaft: HLF 20, DLK 23/12

Löschgruppe Bökenförde : HLF 10, MTF

Löschzug 6: HLF 20, DLK 23/12, MTW, 1 ELW

Löschgruppe Dedinghausen: LF 10, GW-G

Löschgruppe Rixbeck:  TSF-W

ELW Gruppe: ELW 1  

ABC Gruppe: ABC_Erkunder

Feuerwehr Lippetal: ELW 1, MTF, MLF, GW

Wehrführung: KdoW (A-Dienst), KdoW 1

Einsatzführungsdienst: KdoW (B-Dienst)       

Rettungswache Lippstadt:

Organisatorischer Leiter Rettungsdienst Kreis Soest: ORGL   

Leitender Notarzt Rettungsdienst Kreis Soest: LNA  

Polizei:   

_____________________________________________________________________________________

Einsatznummer: 01/2020

Datum: 25.01.2020
Einsatzart: 
TH_1, VU zwei PKW
Einsatzort: Puisterweg, Lippstadt-Bökenförde
Uhrzeit:
18:27 Uhr

Verkehrsunfall im Kreuzugsbereich Puisterweg/Vorderheide mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst bei der Versorgung einer Person. Beide Fahrzeuge wurden stromlos geschaltet. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt.

Im Einsatz:

Wachbereitschaft: HLF 20, DLK 23/12

Löschgruppe Bökenförde : HLF 10, MTF



Homepage der Feuerwehr Bökenförde